information


about



Julian Sterz, born in 1984, is a trained industrial mechanic and completed his studies of Industrial Design at the University of Applied Sciences Darmstadt and the ESAD St. Étienne in France.

 

In 2016, the armchair program bully was honoured with the Special Mention in the German Design Award.

 

Since 2013 until the end of 2017 he has worked as executive designer for the furniture companies Bemefa-Metallmöbel and L&C stendal; in the development of new products and the redesign of existing office- and object-furniture as well as the management of the company's product range and the concept of the communication design for print and web as well as international trade fairs.

 

The work ¾ placekeeper chair was nominated for the Interior Innovation Award and exhibited at the D3 Contest at imm cologne 2012. As a result Julian Sterz was nominated as Newcomer of the year by the German Design Council in 2013.

 

During his studies he earned professional experience at the design agency Faltazi in France and the bureau for architecture Männle in Darmstadt.

His collaboration with Studio Läufer+Keichel in Berlin, refined his skills in furniture design.


Julian Sterz, geboren 1984, ist ausgebildeter Industriemechaniker und absolvierte sein Studium für Industrial Design an der Hochschule Darmstadt sowie an der ESAD St. Étienne in Frankreich.

 

Das Sesselprogramm bully wurde 2016 mit dem German Design Award – Special Mention ausgezeichnet.

 

Seit 2013 bis Ende 2017 war er für die Sitzmöbelhersteller Bemefa-Metallmöbel und L&C stendal tätig.

Sein Tätigkeitsfeld lag im Entwurf neuer und der Verbesserung bestehender Produkte sowie der Strukturierung und Gestaltung des Produktportfolios, als auch in der Neukonzipierung des Firmenauftritts für Print, Web und auf internationalen Fachmessen.

 

Die Arbeit ¾-Platzhalter-Stuhl wurde 2012 für den Interior Innovation Award nominiert und im Rahmen des D3 Contest auf der imm cologne ausgestellt. Daraufhin erfolgte eine Nominierung zum Newcomer des Jahres durch den Rat für Formgebung, 2013.

 

Während des Studiums sammelte er berufspraktische Erfahrung bei der Designagentur Faltazi in Frankreich und bei den Architekten Männle in Darmstadt.

Die Mitarbeit im Studio Läufer+Keichel in Berlin, schärfte Julians Designverständnis für den Möbelentwurf.


imprint



Responsible for the content of this Website:

 

Julian Sterz

10178 Berlin

 

All rights reserved. Any duplication or redistribution of any content on this Website requires written permission of Julian Sterz.

 

Contact:

T   +49 (0) 176 5182 4042

M  mail (at) juliansterz (dot) com

 

Picture credits:

Jörn Sunderbrink

Jonas Hänel

Daniel Banner


Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:

 

Julian Sterz

10178 Berlin

 

Alle Rechte vorbehalten. Jegliche Vervielfachung oder Weiterverwertung von Inhalten dieser Webseite bedarf der schriftlichen Genehmigung durch Julian Sterz.

 

Kontakt:

T   +49 (0) 176 5182 4042

M  mail (at) juliansterz (dot) com

 

Quellen für die verwendeten Bilder und Grafiken:

Jörn Sunderbrink

Jonas Hänel

Daniel Banner



Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft.

Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.    Quellverweis: eRecht24